Was tut sich bei uns ?

Unsere Viper wurde von Krut Dobvoyage belegt und ist trächtig!!!!!!

Heute am 07.09.2020 wurde unsere Viper per Ultraschall am 27. Tag nach der ersten Belegung untersucht. Wir haben 5+Welpen entdecken können.:-) :-) :-) :-) :-)

Wir freuen uns sehr und werden unseren Teil dazu beitragen, dass die  Dobizwerge so problemlos wie möglich das Licht der Welt um den 14.10.2020 erblicken können!!

Ebenfalls bedanken wir uns ausdrücklich und ganz herzlich bei der Rüdenbesitzerin Thomasine für Ihre tolle, rasche und sehr unkomplizierte Unterstützung beim Umsetzung der Verpaarung beider Hunde!! Sie kam uns am 11.08.2020 rund 1.000 km von Stockholm nach Flensburg mit dem Auto entgegen, damit wir nach 1.200 Km Anfahrt nach Flensburg nicht noch weitere 1.000 km fahren mussten!!! Das eigentliche Decken verlief dann absolut entspannt und so unkompliziert wie man es sich nur wünschen kann. Beim 1. Decken am 11.08. "hingen" die beiden rund 50 Minuten und am nächsten Tag dann noch einmal rund 40 Minuten. Auch gilt mein ganz besonderer Dank Gelinde und Roland Reisinger die mich bei dieser Reise begleitet haben und neben Entlastung beim Autofahren tolle "Deckhelfer"waren!! Danke Euch noch einmal an dieser Stelle.... :-)

Ein paar Impressionen vom Decken in Flensburg und zwei Ultraschallbilder vom heutigen Ultraschall von den Babys........

Wir sind weiterhin überwältig wie viele Zuschriften, Anfragen und Telefonate wir zu dieser Verpaarung bereits erhalten haben. Alle Interessenten die sich in der Zwischenzeit anderwertig orientieren dürfen wir bitten uns ebenfalls kurz abzusagen, da wie angeführt das Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung sehr gross ist. Vielen Dank und weiterhin viel Gesundheit

 

 

 

 

Unsere Viper trägt leider keine Welpen (mehr)

Heute am 01.04.2020 wurde unsere Viper per Röntgenbild untersucht. Wir haben leider keine Welpen entdecken können. Wahrscheinlich hat sie die befruchteten Eizellen absorbiert. Wir sind natürlich traurig über diese Nachricht bleiben aber weiterhin zuversichtlich mit dem ausgewählten Rüden unseren C Wurf erfolgreich machen zu können. Wir werden daher bei der nächsten Läufigkeit, welche aller Voraussicht nach im Juli sein wird einen neuen Versuch starten aus dieser vielversprechenden Kombination Nachwuchs zu bekommen. Wir waren überwältig wie viele Zuschriften, Anfragen und Telefonate wir zu dieser geplanten Verpaarung bereits erhalten haben. Alle Interessenten die sich in der Zwischenzeit anderwertig orientieren dürfen wir bitten uns ebenfalls kurz abzusagen, da wie angeführt das Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung sehr gross ist. Vielen Dank und weiterhin viel Gesundheit in diesen schweren Zeiten wünscht euch das gesamte VeW Team!!!